© Steve Cole/gettyimages.com
© Steve Cole/gettyimages.com

Mitglieder-Login

Assistentenbörse

Link zur Assistentenbörse

Die Assistentenbörse

Online-Stellenmarkt für Praxisvertretungen, Zahnärzte, Assistenten und Praxispersonal.

Hilfswerk Deutscher Zahnärzte

Das Opens external link in new windowHDZ hilft. Weltweit. Helfen auch Sie! 

Studie "Mundpflege"

22.10.2018; Gesucht werden Zahnärzte/-ärztinnen aus Niedersachsen und Bremen, die an der Studie teilnehmen möchten.

Rekrutierungsaufruf

Teilnahmeerklärung

Aktuelles

Spendenaufruf von BZÄK und HDZ für die Opfer des Zyklons Idai in Südostafrika

27.03.2019 – Vor zwölf Tagen ist Zyklon Idai über Südostafrika gezogen und hat tiefgreifende Zerstörung hinterlassen. Mehr als eine Million Menschen, darunter viele Kinder, in Mosambik, Malawi und Simbabwe benötigen dringend  Hilfe. Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und HDZ erbitten Hilfe => Spendenaufruf.  

5 Jahre Zahnmobil in Hannover

Zur Unterstützung des Teams sucht das Zahnmobil wieder engagierte Zahnärztinnen und Zahnärzte, die ehrenamtlich im Zahnmobil tätig werden möchten. Sind Sie interessiert und haben Sie pro Woche – vor- oder nachmittags – ca. 3 Stunden – Zeit, die Patientinnen und Patienten des Zahnmobils zahnärztlich zu behandeln?

16.05.2019   Bitte Lösungen für Verbesserungen statt PR-Rituale!
(Presseinformation der KZBV, 15.05.2019) mehr
08.05.2019   Sicherstellung der Versorgung auf hohem Niveau – jetzt und in Zukunft
(Presseinformation der KZBV, 07.05.2019) mehr
09.04.2019   Neue zahnärztliche Früherkennungsuntersuchungen konkretisiert
(Presseinformation von KZBV & GKV Spitzenverband, 09.04.2019) mehr

Schnellnavigation

Kontakt

Sie haben Fragen?
Dann kontakten Sie uns unter:

Telefon:     0511 8405-0
Fax:          0511 590970-80
E-Mail:      info(at)kzvn.de

KZVN-Fortbildungen

Patientenbroschüre Parodontitis

Parodontitis - Vermeiden, erkennen, behandeln

KZBV, 3. Auflage, 2019

 

 

Opens external link in new windowDownload der pdf-Datei

Opens external link in new windowPrintversion bestellen 

Telematik

Die Telematikinfrastruktur (TI) ist ein digitales Netzwerk, das Ärzten, Krankenhäusern und Krankenkassen ermöglicht, sicher untereinander zu kommunizieren - mit der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) als zentralem Element. Die TI ist ein abgesichertes geschlossenes Netz, das nur für registrierte Nutzer mit elektronischem Ausweis zugänglich ist. 

Wissenswertes rund um die TI ist im Zahnarztportal (Login erforderlich) abrufbar.

Akzeptieren. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutzerklärung. Ihre Seitenbesuche werden von der Webanalyse Matomo (ehemals Piwik) erfasst. Hier erfahren Sie, wie Sie aus der Erfassung ausgeschlossen werden.