© Steve Cole/gettyimages.com
© Steve Cole/gettyimages.com

Mitglieder-Login

Assistentenbörse

Link zur Assistentenbörse

Die Assistentenbörse

Online-Stellenmarkt für Praxisvertretungen, Zahnärzte, Assistenten und Praxispersonal.

Hilfswerk Deutscher Zahnärzte

Das Opens external link in new windowHDZ hilft. Weltweit. Helfen auch Sie! 

Aktuelles

Spendenaufruf von BZÄK und HDZ für die Insel Sulawesi

10.10.2018; Nach dem schweren Erdbeben der Stärke 7,4 und dem Tsunami auf der indonesischen Insel Sulawesi erschüttern die Bilder und Berichte über Zerstörung und Chaos. Bisher wird davon ausgegangen, dass über 1.400 Menschen ihr Leben verloren haben. Die Überlebenden haben große Angst vor weiteren Nachbeben. Ihr Zuhause ist zerstört, sie stehen vor Trümmern. Neben Lebensmitteln werden in diesem Krisengebiet dringend Medikamente, Planen, Zelte sowie Hygieneartikel benötigt. Die Stiftung Hilfswerk Deutscher Zahnärzte (HDZ) hat 10.000 Euro als Soforthilfe bereits zur Verfügung gestellt.
Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und HDZ erbitten Hilfe => Spendenaufruf.  

03. November 2018: QM - Aktuelle Richtlinie des G-BA

Es hat erhebliche Änderungen in der QM-Richtlinie besonders für das Hygiene- und Risikomanagement gegeben, eine Neufassung der Richtlinie ist 2016 in Kraft getreten.

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie die Anforderungen für Ihre Praxis sicher umsetzen können.
Neben vielen Tipps und praktischen Hinweisen bekommen Sie außerdem Informationen für Ihre Dokumentation.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular 

Einfach mehr Erfolg - Durch Praxismarketing auf der Überholspur

Eine Veranstaltung von KZVN und apoBank

Mittwoch | 12. Dezember 2018 | 16:00 - 17:30 Uhr

 

Weitere Informationen und das Anmeldeformular

Ein Bund (fast) fürs Leben - Wie Kooperationen gelingen

Eine Veranstaltung von KZVN und apoBank

Mittwoch | 24. Oktober 2018 | 15:00 - 19:00 Uhr

 

Weitere Informationen und das Anmeldeformular

5 Jahre Zahnmobil in Hannover

Zur Unterstützung des Teams sucht das Zahnmobil wieder engagierte Zahnärztinnen und Zahnärzte, die ehrenamtlich im Zahnmobil tätig werden möchten. Sind Sie interessiert und haben Sie pro Woche – vor- oder nachmittags – ca. 3 Stunden – Zeit, die Patientinnen und Patienten des Zahnmobils zahnärztlich zu behandeln?

10.10.2018   VSDM-Fristverlängerung geht in die richtige Richtung
(Pressestatement der KZBV, 10.10.2018) mehr
02.10.2018   ZäPP: Frist für Teilnahme bis zum 16. November verlängert
(Pressestatement der KZBV, 02.10.2018) mehr
24.09.2018   Die PZR - Saubere Zähne und Prävention in einem
(Pressemitteilung der KZBV, 24.09.2018) mehr

Schnellnavigation

Kontakt

Sie haben Fragen?
Dann kontakten Sie uns unter:

Telefon:     0511 8405-0
Fax:          0511 590970-80
E-Mail:      info(at)kzvn.de

Was bedeutet Telematik?

Die Telematikinfrastruktur (TI) ist ein digitales Netzwerk, das es Ärzten, Krankenhäusern und Kranken-kassen ermöglicht, sicher untereinander zu kommunizieren - mit der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) als zentralem Element. Die TI ist ein abgesichertes geschlossenes Netz, das nur für registrierte Nutzer mit elektronischem Ausweis zugänglich ist. 

Wissenswertes rund um das Thema TI ist im Zahnarztportal (Login erforderlich) abrufbar.

KZVN-Fortbildungen

Akzeptieren. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutzerklärung. Ihre Seitenbesuche werden von der Webanalyse Matomo (ehemals Piwik) erfasst. Hier erfahren Sie, wie Sie aus der Erfassung ausgeschlossen werden.