pressemitteilung banner kzvn lav kvn

Arzneimittel-Engpässe: Niedergelassene Ärzte, Zahnärzte und Apotheker fordern Maßnahmen vom Bund

Arzneimittel-Lieferengpässe beeinflussen das Vertrauen der Bevölkerung in die Versorgung negativ Hannover – Die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN), die Kassenzahnärztliche Vereinigung Niedersachsen (KZVN) und der Landesapothekerverband Niedersachsen e.V. (LAV) haben heute in Hannover vor einer weiteren Verschlechterung der Arzneimittelversorgung in Niedersachsen…
pressemitteilung kzbv vdzi vdds

TI-Anbindung auch für gewerbliche Dentallabore

Mit dem elektronischen Beantragungs- und Genehmigungsverfahren – Zahnärzte (EBZ) haben die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und der GKV-Spitzenverband (GKV-SV) in enger Zusammenarbeit mit dem Verband deutscher Dentalsoftware-Unternehmen (VDDS) den Goldstandard dafür gesetzt, wie die Digitalisierung im Gesundheitswesen mit einer sinnstiftenden Anwendung…

Dringender Nachbesserungsbedarf bei neuer „ePA für alle“

Für die zukünftige elektronische Patientenakte (ePA) wurden in der vergangenen Gesellschafterversammlung der gematik GmbH die Grundlagen für ihre technische Umsetzung zum 15.01.2025 gelegt. Nach einer ambitionierten Erstellungs- und Kommentierungsphase für die benötigten fachlichen Konzepte und technischen Spezifikationen sollten die Gesellschafter…
Pressemitteilung Banner KZBV BZÄK DGZMK

Wehret den Anfängen!

Zahnärzteschaft zeigt klare Haltung gegen Rechtsextremismus Berlin, 30.01.2024 – Anlässlich des Neujahrsempfangs der Zahnärzteschaft beziehen die Vorsitzenden der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV), der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) klare Haltung gegen jede Form von…
Pressemitteilung KZBV u BZÄK Banner web

Zahnärzte mahnen erneut Regulierungsbedarf bei Investoren-MVZ an

Dynamische Entwicklung von Investoren im Gesundheitsbereich muss endlich gestoppt werden Berlin, 23. Januar 2024 – Anlässlich des bekannt gewordenen Referentenentwurfs für das Gesetz zur Stärkung der Gesundheitsversorgung in der Kommune (Gesundheitsversorgungsstärkungsgesetz – GVSG) fordern Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und Bundeszahnärztekammer (BZÄK)…
Pressemitteilung KZBV Banner web

Alarmierende Versorgungsdaten zeigen: Kostendämpfungspolitik gefährdet Patientenversorgung

Parodontitistherapie bei GKV-Versicherten massiv bedroht Berlin, 16. Januar 2024 – Die Folgen der Mittelbegrenzung durch das GKV-Finanzstabilisierungsgesetz (GKV-FinStG) sind in der Patientenversorgung voll angekommen. Hiervon betroffen sind vor allem Patientinnen und Patienten, die an Parodontitis leiden. Dabei hatte die im…

Budgetierung führt zum Behandlungsdefizit – Zahnärzte können keine kostenlosen Leistungen mehr erbringen – Entbudgetierung für alle jetzt!

Gesundheitsminister Prof. Lauterbach ist der Ansicht, dass das Budget, das die Gesetzlichen Krankenkassen für die Behandlung ihrer Mitglieder den Ärzten und Zahnärzten zur Verfügung stellen, ausreicht – auch dann, wenn mehr Leistungen nachgefragt werden als das Budget vorgibt.Klartext: Der Minister…
Pressemitteilung KZBV Banner web

Krisenzeiten in der zahnärztlichen Versorgung

Berlin, 9. Januar 2024 – Die derzeit schlechten gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen führen auch in der vertragszahnärztlichen Versorgung zu massiven Problemen – mit zunehmend negativen Folgen für die Patientenversorgung. Davor warnt die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) vor dem Hintergrund des heute stattfindenden Krisengipfels…